Weight Gainer – Für mehr Masse

Naja ich würde ja jetzt nicht behaupten, dass ich mich in der Massephase befinde. Aber er fällt mir an manchen Tagen schwer, meinen Kalorienbedarf zu decken. Deswegen bin ich auf Shake’s mit enorm vielen Kalorien umgestiegen.

Morgen halb zehn in Deutschland – Erstmal ein Knoppers!

Aber was soll man essen, wenn der Tag schon um halb sechs anfängt. Und vor allem, was isst man, wenn man erst um 21 Uhr wieder zu Hause ist? Ich habe keine Lust mit vier Tupperdosen in der Tasche rumzulaufen. Auch habe ich überhaupt keinen Platz dafür und es wird auf Dauer zu schwer. Deswegen hab ich Mal einen Weight Gainer ausprobiert und obwohl ich ziemlich skeptisch war, dass er mich wirklich satt machen wird, aber es war wirklich sättigend.

Hier mein Rezept für einen Banana-Split Weight Gainer

Man braucht:

1 Dose Kokosmilch (400ml/Vollfett)

1 reife Banane

50g Haferflocken

50g Ernussbutter

30g Eiweißpulver

2 Stücke Zartbitterschokolade

40g Kokosraspeln

1 Schuss Milch

Die Banane in kleine Stücke schneiden und für ca. 30 Minuten ins Gefrierfach legen. Währenddessen die Kokosmilch in einem Topf kochen und die Ernussbutter dazugeben. Solange kochen bis sich die Ernussbutter aufgelöst hat. Dann die Zartbitterschokolade dazu geben und auflösen.

Die gefrorene Banane mit den Eiweißpulver und etwas von der warmen Milch in den Mixer geben und pürieren. Dann die Haferflocken und die Kokosraspeln dazu geben sowie die restliche Milch und solange pürieren bis alle Klumpen aufgelöst sind. Mit etwas Milch verfeinern und fertig ist der Banana -Spilt Weight Gainer.

 

Es hält bis zu vier Stunden satt und ist vor allem für Menschen wie mich, die morgens viel hunger aber keine Zeit haben 🙂

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s